Startbild - Logo der CDA in Niedersachsen

Aktuelles

Zuschüsse bereitstellen

Matthiesen: Unsaubere Finanzierung von Krankenhaus-Baumaßnahmen: Land muss Zuschüsse bereitstellen – keine Kreditoptionen Der sozialpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Dr. Max Matthiesen, wirft Sozialministerin Rundt eine unsaubere Finanzierung der Krankenhaus-Baumaßnahmen vor. „Die aktualisierte Prioritätenliste umfasst Projekte über insgesamt 1,853 Milliarden Euro. Der Großteil – Maßnahmen in Höhe von knapp 1,4 Milliarden ... Gesamten Artikel anzeigen

Vereinbarkeit Familie und Beruf

Beschluss der Jahresauftaktklausur: Frühkindliche Bildung ist eine Aufgabe des Landes. Der gesellschaftliche Wandel hat zu einer großen Nachfrage nach Lösungen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf geführt. Staatliche Leistungen wie das von der niedersächsischen Ministerin Ursula von der Leyen (CDU) eingeführte Elterngeld werden in erfreulichem Maße von Müttern und Vätern angenommen. Die flankierende Infrastruktur ist aber nicht flächendeckend ... Gesamten Artikel anzeigen

CDA-Forderungen 2017

Erneut nutzte die CDA in Niedersachsen ihre Jahresauftaktklausur um sozialpolitische Forderungen für das laufende Jahr zu formulieren. Einführend heißt es: „Zum Ende der Wahlperiode des Niedersächsischen Landtags fällt die Schlussbilanz der rot-grünen Koalition in der niedersächsischen Sozialpolitik mager aus. Das Land braucht den Wechsel in den Kernbereichen der niedersächsischen Sozialpolitik“ Zu finden sind die Positionen unter: ... Gesamten Artikel anzeigen

Kontakt

CDA in Niedersachsen

Hausanschrift
"Wilfried-Hasselmann-Haus"
Hindenburgstr. 30
30175 Hannover
Telefon: 0511 2799 143
Fax: 0511 27991 9943
E-Mail: info@cda-niedersachsen.de