CDA Niedersachsen fordert Maßnahmen gegen Auswirkungen der Inflation

Die Christlich-Demokratische Arbeitnehmerschaft (CDA) in Niedersachsen fordert zügige Maßnahmen gegen die Auswirkungen der Inflation, die zu einem Preisanstieg bei Gütern des täglichen Bedarfs führt, sowohl für Erwerbstätige wie für Erwerbslose. Dr. Max Matthiesen, Landesvorsitzender der CDA Niedersachsen: „Aktuelle Inflationsrate auf jahrzehntelangen Höchstständen sind ein Alarmsignal für den sozialen Frieden .......

Herzlichen Glückwunsch! Jan Hoyer im Amt bestätigt

Die CDA in Vechta hat auf ihrer Mitgliederversammlung den Vorstand neu gewählt. Dabei wurde der Kreisvorsitzende Jan Hoyer in seinem Amt bestätigt. Seine Stellvertreter sind Stefan Wehinghaus, Josef Harpenau und Felix Quebbemann. Mitgliederbeauftragter ist Gerrit Lammers und die Schriftführung übernimmt Thomas Büschermöhle. Beisitzer bzw. Beisitzerinnen gibt es sieben. Es sind: Tabea Treichel, Andreas Hoping-Bokern, Dr. Stefan Gerhold Peter Bührmann, Martin Menke, Bernd Hermesch und ...

CDA für schnellere Umsetzung der Ganzbetreuung in Niedersachsens Grundschulen

Die Christlich-Demokratische Arbeitnehmerschaft (CDA) in Niedersachsen begrüßt grundsätzlich den Bundesratskompromiss für einen Rechtsanspruch auf einen Ganztagsbetreuungsplatz für alle Grundschulkinder, fordert für Niedersachsen aber eine schnellere Umsetzung als erst in 2026/27. Vorsitzender Max Matthiesen erklärt: „Es ist sehr zu begrüßen, dass die Große Koalition im Bund eine Einigung mit den Bundesländern erzielen konnte, sodass ab dem Schuljahr 2026/27 deutschlandweit ...

CDA gegen Maskenpflicht in Grundschulen

Die Christlich-Demokratische Arbeitnehmerschaft (CDA) in Niedersachsen fordert Änderungen an der Vorgabe von Kultusminister Tonne (SPD), dass nach den Sommerferien auch in allen Grundschulen auch am Platz Maskenpflicht herrschen soll. Alexander Börger, Pressesprecher der CDA, erklärt: „Bei uns sind zahlreiche Meldungen besorgter Eltern eingegangen, die eine generelle Maskenpflicht am Platz auch in Grundschulen überhart finden. Zum Vergleich: ......

Handwerk hat goldenen Boden. CDA Vor Ort.

Da mit dem Monat August für viele Jugendliche die Ausbildung begonnen hat, nutzte die Christlich-Demokratische Arbeitnehmerschaft (CDA) im CDU-Kreisverband Cloppenburg erneut einen Besuchstermin den Betrieben für ihr Engagement zu danken. Stellvertretend wurde dazu die Zimmerei Dwenger in Essen aufgesucht. Die CDU-Arbeitnehmervertreter mit ihrem Vorsitzenden Andreas Uhlhorn wurden dabei begleitet von der Bundestagsabgeordneten Silvia Breher MdB sowie ......

In dieser schweren Stunde der Not können Christlich-Soziale nicht wegsehen

Liebe Mitglieder, liebe Freundinnen und Freunde der CDA in Niedersachsen! In den vergangenen Tagen haben wir alle zur Kenntnis nehmen müssen, dass sich in Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen und Bayern Naturkatastrophen von bisher nicht gekannten Ausmaßen ereignet haben. Eine unglaublich hohe Zahl von Menschen ist zu Tode gekommen und manche werden noch vermisst. Noch viele Menschen mehr haben ihre Häuser und ........

Sitzung des Landesvorstandes Hannover

Nach langer Zeit traf sich heute erstmals wieder der Landesvorstand des CDA-Landesverbandes Hannover in einer Präsenzsitzung. Der Landesvorsitzende Gerhard Schrader hatte nach Osnabrück eingeladen und konnte als besonderen Gast Mathias Middelberg, den Vorsitzenden der CDU-Landesgruppe Niedersachsen im Bundestag begrüßen. Mit ihm wurden tagesaktuelle Themen und der Wahlkampf erörtert. Klar ist, dass wir den Wettbewerb mit den Grünen aufnehmen und um Inhalte streiten werden.

Themenabend mit Peter Weiß MdB

Zu einem weiteren Themenabend trafen sich CDA-Freunde aus dem CDU-Landesverband Oldenburg. Auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Stephan Albani MdB hatten die Kolleginnen und Kollegen die Gelegenheit mit dem Vorsitzenden der Arbeitsgruppe Arbeit und Soziales der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und Mitglied des Fraktionsvorstandes Peter Weiß MdB zu diskutieren. Als Themenschwerpunkte kristallisierten sich die Ausbildung, der Arbeitsmarkt sowie die Sozialversicherungssysteme heraus.....

Pflegereform und was nun?! Gesprächsrunde mit Mitarbeitenden aus Pflege und Gesundheit

Die Corona-Pandemie hat einmal mehr gezeigt, wie sehr die Pflege am Limit ist. Das System krankt an vielen Stellen: Der Job gilt als schlecht bezahlt, es fehlen Fachkräfte und die Finanzierung der Pflege braucht eine nachhaltigere Grundlage. Derweilen steigen die Kosten für die Pflegebedürftigen und viele Menschen tun sich zum Teil schwer, sich einen Platz im Pflegeheim zu leisten.

CDA Niedersachsen: Krankenhausinvestitionen jetzt

Die CDA Niedersachsen fordert eine massive Steigerung der Krankenhausinvestitionen in den kommenden Jahren. Der Landesvorsitzende der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA) Niedersachsen, Dr. Max Matthiesen, erläutert: „Die Krankenhausinvestitionen Niedersachsens sind in Not. Im kürzlich vorgestellten Investitionsprogramm hat die rot-schwarze Landesregierung bisher keine einzige neue Einzelbaumaßnahme vorgeschlagen. Das bisher angesetzte Geld für die Einzelinvestitionen ....

Weitere Neuigkeiten laden