An diesem Wochenende fand in Hildesheim der Landesparteitag der CDU in Niedersachsen statt.

Dabei wurde der Startschuss für den Wahlkampf zu den Kommunalwahlen am 11. September gegeben. Außerdem lag nach zwei Jahren intensiver Diskussionen der Entwurf des neuen Grundsatzprogrammes der CDU in Niedersachsen vor - unsere Vision, wie wir unser Land gemeinsam mit den Menschen gestalten wollen. Dieses Grundsatzprogramm wurde nun beraten und beschlossen.

Der Vorsitzende der CDA in Niedersachsen, Dr. Max Matthiesen MdL, zugleich sozialpolitischer Sprecher der Landtagsfraktion zeigte sich mit dem Verlauf und den Ergebnissen des Landesparteitages sichtlich zufrieden. "Die Ergebnisse stimmen mich positiv, dass auch in Zukunft wichtige christlich-soziale Akzente gesetzt werden".

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag