Wir gratulieren den vielen Jugendlichen, die in den nächsten Tagen ihre Ausbildung beginnen und wünschen viel Erfolg beim Lernen und Spaß bei der Arbeit. Gleichzeitig danken wir den heimischen Betrieben für das vorbildliche Engagement in der Aus- und Weiterbildung. So wird den jungen Leuten die Chance zu einer soliden Berufsausbildung und damit zu einer sicheren Zukunft auf den eigenen Beinen geboten.

Nun gilt es aber auch, den Berufsschulunterricht mit ausreichend Personal zu sichern. Nur so gelingt die duale Ausbildung.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag