CDA-Regionalkonferenz

Heute fand in Hannover die CDA-Regionalkonferenz Nord statt. Die Treffen der Vertreter aus den Verbänden vor Ort stehen in diesem Jahr unter dem Motto "Christlich-Soziale Zukunft gestalten". Dazu gehören unsere politischen Ideen und Projekte genauso wie unsere Arbeit in den Kreisverbänden. Gemeinsam wurde über die Herausforderungen der aktuellen Politik diskutiert. Welche Projekte stehen noch in dieser Legislaturperiode an? Welche Themen wollen wir beim Bundesparteitag bzw. in der Landespolitik einbringen? Und was sind unsere Ziele für die Bundestagswahl 2017?

Zu den Landesthemen sprach der Vorsitzende der CDA in Niedersachsen, Max Matthiesen MdL und zur Bundespolitik Christian Bäumler, der erste stv. Bundesvorsitzende der CDA-Deutschlands. Geleitet wurde die Tagung sowie dir anschließende Diskussion von der Hauptgeschäftsführerin Eva Rindfleisch aus Berlin. Themen waren u.a. - Beweggründe für Wahlentscheidungen - Sorgen u. Verunsicherung - Alterssicherung - Zurück zur Parität - ärztliche Versorgung - Krankenhausbau - Sicherung von Arbeitsplätzen - Wohnungsbau Im zweiten Teil der Konferenz wurden über Workshops gemeinsam Ideen erarbeiten, wie wir unsere Arbeit in den Kreisverbänden noch erfolgreicher und abwechslungsreicher gestalten können. Alles mit Blick auf den #TagderCDA

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag