Gestern traf sich unser CDA-AK-Bildung zu einem Gedankenaustausch mit dem Verband der Metallindustriellen Niedersachsens e.V. Stiftung (NiedersachsenMetall).

Thema waren u.a. die aktuellen Koalitionsverhandlungen sowie die bildungspolitischen Forderungen gerade im Bereich der beruflichen Bildung. Wichtig war uns die Ãœberlegung,auch in Niedersachsen ein Institut für berufliche Bildung (NIBB) einzurichten, vorzustellen. Unsere Experten konnten überzeugend dafür werben. "Die vielfältigen Herausforderungen zur Verbesserung und Sicherung der Ausbildung erfordern eine neue Organisationsstruktur", hieß es.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag